Förderverein

Herrlich Willkommen bei der Seite des Schulvereins „Max und Moritz“

Aufgaben des Fördervereins: 

Die Hauptaufgabe des Fördervereins besteht darin, bei entsprechenden Anträgen auf Förderung gezielterund konkreter Projekte den Einsatz der finanziellen Mittel durch Mitgliedsbeiträge und Spenden zu beraten und zu beschließen.

Ziele des Fördervereins:

  • Mitwirkung bei der Gestaltung eines sinnvollen und interessanten Lern- und Freizeitumfeldes an der Schule;
  • Entwicklung neuer Projekte zur Förderung schulischer und außerunterrichtlicher Aktivitäten;
  • Förderung bestehender, bewährter Projekte, die die Entwicklung unserer Kinder unterstützen.

Aushang Schulverein (als PDF)

Kontakt: maxundmoritz.ev.@gmx.de

Erfolge: aktive Pause

Großer Dank gilt es der GASAG/ Berliner Gaswerke AG zu sagen. Dank einer finanziellen Unterstützung des Unternehmens konnte das Schulhofprojekt „Aktive Pause“ realisiert werden.

Druck

Die „Aktive Pause“ soll als eine sinnvolle Alternative zur herkömmlichen Pausengestaltung verstanden werden. Sie zeichnet sich durch offene Bewegungsangebote auf dem Schulgelände aus. Durch die Anschaffung von Spielzeug und Kleingeräten, realisiert und unterstützt Dank der Förderung durch die GASAG, konnte die Umsetzung der „Aktiven Pause“ realisiert werden.